...Barrieren abbauen

 Wohnen im Alter - am liebsten zu Hause

Wenn Sie nicht mehr übermütig wie mit siebzehn in die Wanne hüpfen, wenn der Umgang am Waschtisch irgendwie nervt und das WC ruhig etwas höher sein könnte, dann sollten Sie nicht mehr baden, duschen oder aufs WC gehen

...oder etwas dagegen tun - wir zeigen Ihnen wie.

  • Mobile Lösungen

    Mobile Lösungen

  • Orientierung mittles Farbe bei Demenz

    Orientierung mittles Farbe bei Demenz

  • Höhenverstellbare Module

    Höhenverstellbare Module

  •  

Gehandicapte Menschen im Bad

Eine Verletzung, ein Unfall, eine Krankheit verändern mitunter unsere Lebensumstände drastisch - nur gut, dass der gesamte Badumbau im Falle eines Falles in erfahrene Hände übergeben werden kann.

Individuelle Bedarfsermittlung, Produktberatung, Konzepte, Tipps zur finanziellen Unterstützung und ein fester Ansprechpartner bei der fachgerechten Umsetzung erleichtern die Entscheidung für ein

...barrierefreies Badezimmer.

  • Einsteigen und Platz nehmen

    Einsteigen und Platz nehmen

  • Eintauchen

    Eintauchen

  • Wohlfühlen

    Wohlfühlen

  •  

Kinder im Bad

Das WC zu groß? Der Waschtisch zu hoch? Das Wasser aus den Armaturen zu heiß?

Wie schön wäre da eine kinderfreundliche, fantasievolle Atmosphäre im Bad - und das entlastet nicht nur die Eltern, da ständige Präsenz "vor Ort" nicht mehr notwendig ist

...sondern fördert auch die Eigenständigkeit der lieben Kleinen.

Einfach nur mehr Komfort

...moderne Dusch-WC’s vereinen WC- und Bidetfunktion und reinigen Sie sanft mit warmen Wasser:

...zeitgemäße Badewannen mit Tür bieten Ihnen Dusch- und Badekomfort ohne Hürden und sind auch optisch ein Hingucker

 

Verschiedene Markenfabrikate für Sie im Angebot: